Materialkreisläufe schließen und Ressourcen schonen

Aktuelle Publikationen zum Download

Anfang 2018 hat die Europäische Kommission eine europaweite Strategie für Kunststoffe in der Kreislaufwirtschaft vorgelegt. Die „EU-Kunststoffstrategie“ ist nur ein Teil eines umfassenden Maßnahmenpakets (Circular Economy Action Plan), um die Kreislaufwirtschaft für wichtige Materialströme voranzubringen. Ein Ziel, das wir als deutsche und europäische PVC-Branche voll und ganz unterstützen.

In Deutschland hat die AGPU gemeinsam mit ihren rund 60 Mitgliedsunternehmen bereits früh auf Kreislaufwirtschaft und Recycling gesetzt und so die Weichen für ressourcenschonende Materialkreisläufe gestellt und dafür gesorgt, dass der Werkstoff PVC ein Vorreiter beim Thema Nachhaltigkeit ist. Dieses Engagement erfährt jetzt einen zusätzlichen Schub.

Gemeinsam mit unseren Partnern in Deutschland und Europa engagieren wir uns seit nunmehr 30 Jahren für die Zukunftsfähigkeit des Werkstoffs PVC. Seit 2017 ist die AGPU als assoziiertes Mitglied auch ganz unmittelbar mit VinylPlus®, dem Nachhaltigkeitsprogramm der europäischen PVC-Branche, verbunden. Mit diesem Schritt wollen wir noch stärker als bisher dazu beitragen, die Inhalte und Ziele der freiwilligen Selbstverpflichtung bekannt zu machen. Mit den etablierten Recyclingaktivitäten tragen wir von Anfang an dazu bei, die ehrgeizigen Ziele in Europa zu erreichen.

Das europäische Programm läuft bereits seit fast 20 Jahren. In dieser Zeit wurden rund 100 Millionen Euro in die Entwicklung von Recyclingtechnologien, Sammel- und Recyclingsysteme für die wichtigsten PVC-Produkte investiert und die Recyclingmengen stetig gesteigert. Auch für die Zukunft haben sich die Unternehmen der gesamten PVCWertschöpfungskette ehrgeizige Ziele gesetzt. Erst kürzlich hat VinylPlus angekündigt, bis 2030 mindestens eine Million Tonnen PVC pro Jahr zu recyceln. So leistet die PVC-Branche bereits heute und auch in Zukunft einen wesentlichen Beitrag für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft in Europa.

PVC Formulation: Preisnachlass für AGPU-Mitglieder

Vom 24. bis 26. Februar 2020 findet in Köln (Dortint Hotel)…

PVC-Workshop im Zeichen der Circular Plastics Alliance

Der gemeinsame Workshop „PVC und Umwelt“ von PlasticsEurope…

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr

Die AGPU-Geschäftsstelle ist ab dem 23. Dezember 2019 zwischen…
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.